Eltern-Kind-Gruppe

Material für Kindersachenbasar


Bilder/Berichte der Eltern-Kind-Gruppe
 

 

Die Eltern-Kind-Gruppen sind ein Angebot der Katholischen Erwachsenenbildung und des Katholischen Deutschen Frauenbundes in der Diözese Regensburg. In Rötz trifft sich die Gruppe unter der Trägerschaft der Kolpingsfamilie.

Gruppe: "Kleine Strolche"
Treffen: Dienstag von 9:00 bis 11:00 Uhr
Ort: Gruppenraum im Fürstenkasten
Leitung:
Michaela Hettler, Winklarner Straße 10, 92444 Rötz
Sophia Grimm, Kreuzstraße 24, 92444 Rötz

      

Warum werden Eltern-Kind-Gruppen angeboten?

Für wen sind die Eltern-Kind-Gruppen gedacht?

Welche Ziele verfolgen die Eltern-Kind-Gruppen?

Die Eltern-Kind-Gruppen nach dem Konzept des Bistums Regensburg verstehen sich nicht als Früh-Förderprogramm für die Kinder. Vielmehr ist es ein praxisbezogenes Bildungsangebot für junge Familien; es Darüber hinaus bieten die Eltern-Kind-Gruppen Gelegenheit

Wie läuft ein Treffen der Eltern-Kind-Gruppe ab?

Für das inhaltliche Programm und die Organisation der Maßnahmen und Treffen sind entsprechend geschulte Leiterinnen verantwortlich. Von ihnen bekommen interessierte Mütter und Väter auch weitere Informationen über die Arbeit der Eltern-Kind-Gruppen.


Bilder und Berichte von der Eltern-Kind-Gruppe

(zum Vergrößern auf die Bildchen klicken!)
Seite  [1]  [2]  [3]  [4]  [5]  [6]  [7] 

      



      



    





    



      



  





      




< vorhergehende Seite        nächste Seite >